Ludwigshafen RHEINPFALZ Plus Artikel Gemeinsames Musikmachen zeigt kulturellen Reichtum der Stadt auf

Mit zunehmender Intensität: der Sufi Verein Ludwigshafen mit Gesang und tanzendem Derwisch.
Mit zunehmender Intensität: der Sufi Verein Ludwigshafen mit Gesang und tanzendem Derwisch.

„So klingt LU“ hieß es zum zweiten Mal im Pfalzbau. Zu entdecken gab es dabei Musik, Tanz und gutes Essen aus verschiedenen Nationen, die doch alle zur Ludwigshafener Stadtgesellschaft gehören.

Schon am frühen Samstagnachmittag begann das Programm auf mehreren Bühnen, parallel dazu gab es Workshops, um selbst aktiv zu werden. „Wir alle sind die Stadt und wir füllen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ies mit eu&eonld,;bLq ategs teaB hanlmnFe, dre nantenItd rde mitahsnareohtaSpli -nfdl,anheaziPlR bei red u&;gm.nnfflruoE Der seiztdVnoer des rsaietB f&u;mlru inatiMrgo und ng,atroIneit aoJnsin sros,iCho fteeur hcsi m;lru&beu eid lhamineTe os eirelv lsmsEneeb dun reiVe.en mrtlpiohaaStesahin nud

x