Ludwigshafen RHEINPFALZ Plus Artikel Bluttat-Prozess: Ex-Partnerin des Angeklagten sagt unter Tränen aus

An der Stelle, an der am 18. Oktober einer der beiden Männer getötet wurde, legten Passanten Blumen und Kerzen nieder.
An der Stelle, an der am 18. Oktober einer der beiden Männer getötet wurde, legten Passanten Blumen und Kerzen nieder.

Im Prozess gegen einen Mann aus Somalia, der am 18. Oktober in Oggersheim zwei Männer erstochen und einen weiteren Mann lebensgefährlich verletzt haben soll, hat das Landgericht Frankenthal am Mittwoch neun Stunden lang die ehemalige Lebensgefährtin des Angeklagten vernommen. Sie wurde per Videotelefonat befragt.

Am Ende des langen Verhandlungstags schilderte die 34-jährige Ex-Partnerin des Somaliers jene Tage vor dem 18. Oktober. Häufig habe sie schriftlich und auch telefonisch mit dem Mann Kontakt

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

bghta.e tOf beah re rhi ediab ieeugegnidnlB an den fKop fo.grwene Die ein edro adrnee pStezi asetmmt rbae huca asu rrhie erd,Fe bag sie z.u

eahhrfMc rvorle dei rauF rmwelun;d&ha dre ntimagses undr tunnl&sunuigme;den hnVuernegm ucrdh dsa ctehrGi edi gehc.reBshrun waEt sla hri nie lBid de

x