Ludwigshafen RHEINPFALZ Plus Artikel Blies-Festival: Reifenberg räumt Fehler ein

1700 Menschen feierten am Samstag gut gelaunt an der Blies.
1700 Menschen feierten am Samstag gut gelaunt an der Blies.

Das erste Blies-Festival ist Geschichte. Die Kritik an Bürgermeisterin Cornelia Reifenberg und an der Finanzierung der Techno-Veranstaltung noch nicht. Am Montag im Hauptausschuss hat die Dezernentin Fehler eingeräumt. Ihr habe das „Fingerspitzengefühl“ gefehlt, sagte die CDU-Politikerin.

„Das Vorgehen war in mehrfacher Hinsicht unüberlegt.“ Das sagte Bürgermeisterin und Kulturdezernentin Cornelia Reifenberg (CDU) am Montagnachmittag im Hauptausschuss. Auf

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

iene nergaAf rde -tSaarktnfPtSarDdisot ,nhi wured das tB-avilFseisel tord chno iemlna muz eThma. tNchi rnu ru&lm;uf ;;qu&atrdi&oIe,noqbdtnriuol wei Rringebfee es sblset feuroliertm, nndosre uach mf&uur;l itiKrk haett im fVldore rde rgualnVsattne ret,ggos asds Fielx eginrfebR,e hSon edr ennrDzn

x