Ludwigshafen RHEINPFALZ Plus Artikel BASF-Mitarbeiter demonstrieren für mehr Lohn

Mit Fahnen und Trillerpfeifen machten die Beschäftigten auf sich aufmerksam.
Mit Fahnen und Trillerpfeifen machten die Beschäftigten auf sich aufmerksam.

Ein Zeichen für die kommende Tarifrunde setzen – darum ging es rund 5000 BASF-Mitarbeitern, die am Mittwoch für höhere Löhne auf die Straße gegangen sind. Sollte es bei den Verhandlungen in der kommenden Woche keine Einigung geben, kann es zu Streiks kommen.

„Lasst uns nicht im Regen stehen“, stand auf einem Plakat, das einer der Beschäftigten hochhielt. Rund 5000 Mitarbeiter des BASF-Stammwerks waren am Mittwochmittag trotz

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eds lsthceechn strteWe emd ufR edr uIfikwgeaesnhertcstrd g,Bbaeur ,Ciehem Eltkore G(I C)BE togegl,f hsci uz enire Kbeungdugn vor Tro 2 uz mnrsve.lema enEi ,Wheco orevb am 2.6 Jiun ide grdaufeenTrlhanniv ulf;&mru ide rmahCebcnheei ni ied ettidr uneRd ,negeh wlolet ide aGcertwkhefs isuetbwend imt osktatPeen

x