Mannheim RHEINPFALZ Plus Artikel Bagger am alten Eisstadion: Eine Kultstätte verschwindet

Trümmerfeld: Die Tage des einstigen Eisstadions sind gezählt.
Trümmerfeld: Die Tage des einstigen Eisstadions sind gezählt.

Der Abriss des alten Eisstadions ist im vollen Gang. Längst sind die Eishockeyspieler in der SAP Arena heimisch geworden. Und im Friedrichspark? Dort soll 2028/29 wieder etwas gebaut werden.

Von 1939 bis 2005 ist hier Eishockey gespielt worden. Zuletzt ist das alte Eisstadion, das einst 10.000 Zuschauer bei den Spielen der Mannheimer Adler in einen Hexenkessel verwandelten, mehr und mehr zu einem

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

toLs a,eclP eiemn eessnrvegen t,rO egonred.w rUesen 3o6-FG-d0tarso nieezg edn untsZad im rennenI mi hrluF;mhr&aju 222.0

tMi eiren arilegeedN negeg die &b;mneEilrsua enrBil sdeiehtaenvrbce cish die Aerdl am 7.1 irpAl 0520 vno edr et&Sutsam;otptlr. giWnee geaT u&petms;rla afdn dot

x