Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Mittwoch, 16. Januar 2019 Drucken

Rhein-Pfalz-Kreis

Zur Sache: Das Leben der Rehe

Rehe sind standorttreu und halten die Grenzen ihres Aktionsraums – Feldränder, Wege, Straßen oder Hecken – genau ein. Zur Reviermarkierung dienen ihnen Drüsen oberhalb der Hufe und den Rehböcken zusätzlich die Duftdrüsen auf der Stirn. Ricken leben vor allem während der ersten Wochen nach der Geburt des Kitzes einzelgängerisch in einem kleinen Aktionsraum, den sie gegen andere Ricken verteidigen. Zu Beginn des Herbsts schließt sich Rehwild zu kleinen Verbänden, den Sprüngen, zusammen. Die Brunft des Rehwilds findet etwa von Mitte Juli bis Mitte August statt. |btw

Ludwigshafen-Ticker