Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 18. Januar 2019 Drucken

Rhein-Pfalz-Kreis

Werkstätten: Blick hinter die Kulissen werfen

«Ludwigshafen». Hinter die Kulissen blicken und die Einrichtung kennenlernen: Das können Interessierte am Donnerstag, 14. Februar, am Standort der Ludwigshafener Werkstätten in Oggersheim.

Die Ludwigshafener Werkstätten als ökumenisches Gemeinschaftswerk bieten an zwei Standorten in Ludwigshafen und Schifferstadt über 640 Menschen mit geistigen, körperlichen oder psychischen Behinderungen Arbeitsplätze an. Am Donnerstag, 14. Februar, können Besucher von 13.30 bis 15 Uhr bei einer Führung in Oggersheim, Rheinhorststraße 30, sehen, was in dieser Einrichtung passiert, welche Aufträge bearbeitet werden und was hergestellt wird. Der Berufsbildungsbereich, die Wäscherei, Tampondruck, Ultraschallschweißen und die Stanzerei werden vorgestellt.

Die Besichtigung findet in Zusammenarbeit mit dem Behindertenbeauftragten des Rhein-Pfalz-Kreises, Gerhard Michel, statt. Anmeldung in der Kreisverwaltung, Martha Ackermann-Schneider, Telefon 0621/5909-307, E-Mail martha.ackermann-schneider@kv-rpk.de, oder bei Julia König, Durchwahl -348, julia.koenig@kv-rpk.de. |rhp/umi

Ludwigshafen-Ticker