Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Mittwoch, 12. September 2018 - 12:01 Uhr Drucken

Ludwigshafen-Ticker

Mannheim: Räuber entreißt 76-Jährigem Geldbeutel

Geldbörsen sollten immer so aufgewahrt werden, dass Diebe sie nicht einfach stehlen können. Foto: Soma

Geldbörsen sollten immer so aufgewahrt werden, dass Diebe sie nicht einfach stehlen können. Foto: Soma

Ein unbekannter Täter hat am Dienstagnachmittag einem 76-Jährigen auf dem Friedrichsplatz in Mannheim dessen Geldbeutel aus der Hand gerissen und daraus 400 Euro Bargeld gestohlen. Laut Polizei ließ der Täter den Geldbeutel anschließend fallen und flüchtete mit der Beute zu Fuß. Der Dieb wird von Zeugen wie folgt beschrieben werden: männlich, 18 bis 38 Jahre alt, zirka 1,80 Meter groß, dünne Statur, dunkle, kurze Haare, eventuell Bartträger, graue Oberbekleidung, blaue zerrissene Jeans. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Telefon 0621/147-3310 mit der Polizei in Verbindung zu setzen. |mko

 

 

Der neue Messenger Service



Ludwigshafen-Ticker