Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 02. Januar 2020 Drucken

Ludwigshafen

Ludwigshafen: Was die Hofmeister-Insolvenz für die Filialen in Stadt und Kreis bedeutet

Von Rebekka Sambale

Die Hofmeister-Filiale in der Bismarckstraße. Das Schild weist am 2. Januar bereits auf die Neueröffnung von „Kaiser-Wilhelm Back“ hin.

Die Hofmeister-Filiale in der Bismarckstraße. Das Schild weist am 2. Januar bereits auf die Neueröffnung von „Kaiser-Wilhelm Back“ hin. (Foto: rxs)

Die Landauer Bäckerei Hofmeister ist insolvent – das ist seit knapp einer Woche bekannt. Das hat auch Auswirkungen auf die Filialen in Ludwigshafen, Mannheim und im Rhein-Pfalz-Kreis. Für einige geht es mit dem bisherigen Personal weiter. Andere schließen.

In der Bäckerei an der Ecke Bismarckstraße/Kaiser-Wilhelm-Straße ist am Morgen des 2. Januar auf den ersten Blick alles wie immer. Die Mitarbeiterinnen drinnen verkaufen Backwaren an die Kunden, draußen hängen Schilder mit der Aufschrift „Hofmeister“. Doch eigentlich ist seit dem Jahreswechsel alles anders. Die Landauer Bäckerei Hofmeister ist …

Ludwigshafen-Ticker