Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Freitag, 20. Juli 2018

31°C

Freitag, 06. April 2018 - 19:13 Uhr Drucken

Ludwigshafen-Ticker

Ludwigshafen: Garten am Wilhelm-Hack-Museum startet in die Saison

Viel Kurioses wie dieser Brunnen findet sich im Hackgarten auf dem Klüber-Platz neben dem Museum. Foto: Kunz

Viel Kurioses wie dieser Brunnen findet sich im Hackgarten auf dem Klüber-Platz neben dem Museum. Foto: Kunz

Verblichene Gummistiefel und Jeans, aus denen Blumen sprießen, alte Koffer vom Speicher, in denen kleine Wiesen gedeihen: Diese und viele andere Kuriositäten machen den Charme des Hack-Museumsgarten aus. Am Freitagabend haben rund 200 Gäste die siebte Saisoneröffnung gefeiert. Der Gemeinschaftsgarten auf dem Klüber-Platz soll eine Brücke zur Stadtgesellschaft schaffen und Kunst und Natur verbinden. In den Sommermonaten finden dort viele Workshops, Feste und Konzerte statt. Als Nächstes stehen am 26. April, 20 Uhr, ein Workshop „Gemüsedruck“ mit Helmut van der Buchholz auf dem Programm. Naturseifen aus Blüten fertigt am 5. Mai, 14 Uhr, Najeha Abid. Weitere Infos im Netz: www.hackmuseumsgarten.blogspot.de. |evo

 

 

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Ludwigshafen-Ticker