Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 09. Mai 2019 - 10:26 Uhr Drucken

Ludwigshafen-Ticker

Ludwigshafen: Sparkasse mit neuen WLAN-Hotspots

 symbolbild: dpa

symbolbild: dpa

Die Sparkasse Vorderpfalz mit Hauptsitz in Ludwigshafen baut nach eigenen Angaben die digitale Infrastruktur für ihre Kunden weiter aus. Ab sofort bietet sie in ihren 51 Geschäftsstellen und Center-Standorten kostenlose WLAN-Zugänge für Highspeed-Internet an. Dazu wurden frei zugängliche WLAN-Hotspots eingerichtet, die ohne Registrierung für 120 Minuten genutzt werden können. Lediglich den Nutzungsbedingungen müssen die User zustimmen. Die Sparkasse hat die öffentlichen Zugänge strikt von dem Netz getrennt, in dem Kundendaten und betriebsinterne Daten unterwegs sind. „Nach einem Beratungsgespräch schnell mal die privaten E-Mails checken – für Kunden der Sparkasse ist das künftig möglich. Zudem möchten wir Mehrwerte bieten“, betont Vorstandschef Thomas Traue. Dazu gehöre auch, dass Kunden gemeinsam mit dem Berater direkt in der Geschäftsstelle etwa alle Funktionen des Onlinebankings oder der Sparkassen-App ausprobieren und einrichten können. Die Berater zeigen über den freien WLAN-Zugang direkt am Smartphone des Kunden Funktionen wie eine Foto-Überweisung funktioniert oder wie man seine verlorene Karte sperren kann. |ier

Ludwigshafen-Ticker