Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 18. Oktober 2019 - 15:57 Uhr Drucken

Ludwigshafen-Ticker

Ludwigshafen: Musikclub Loft schließt

Nach 30 Jahren ist Schluss: das Loft in Ludwigshafen schließt in einem Jahr.

Nach 30 Jahren ist Schluss: das Loft in Ludwigshafen schließt in einem Jahr. ( Foto: ARCHIV )

Der Ludwigshafener Musikclub Loft wird Ende Oktober 2020 schließen. Das teilt der Club auf seiner Homepage mit. Das Loft wurde 1989 am Lagerplatzweg im Stadtteil Nord in der Nähe der Müllverbrennungsanlage eröffnet. Gründe für die Schließung nannten die Betreiber nicht. Der Club hatte nach eigenen Angaben in den 30 Jahren seines Bestehens mehr als eine Million Gäste, die aus der ganzen Region nach Ludwigshafen kamen. In der Anfangszeit war das Loft noch eine Diskothek mit einem breiten Musikangebot, spezialisierte sich dann aber im Laufe der Jahre auf elektronische Musik wie House und Techno. Konzerte mit renommierten Bands wie Deichkind oder Raves mit DJs wie Sven Väth zogen viele Besucher an. Seit Gründung des Lofts gab es drei Besitzer, davon über die Hälfte der Zeit – seit 2001 – die aktuellen Betreiber der polysense GmbH. Viermal wurde der Club komplett renoviert. Jetzt soll ein Jahr lang Abschied gefeiert werden.

|mix

Ludwigshafen-Ticker