Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Dienstag, 13. März 2018 - 18:19 Uhr Drucken

Ludwigshafen-Ticker

Ludwigshafen: Görtz eröffnet erste Bäckereifiliale mit Autoschalter

Freut sich auf die Eröffnung am 22. März: Peter Görtz. Foto:Kunz

Freut sich auf die Eröffnung am 22. März: Peter Görtz. Foto:Kunz

Am Rande der Ludwigshafener Gartenstadt, in der Maudacher Straße, entsteht zurzeit die 158. Filiale der Bäckereikette Görtz. Die Eröffnung ist für 22. März geplant. Das Besondere: Es wird die erste Görtz-Niederlassung mit einem Autoschalter sein. Analog zu Fast-Food-Ketten sollen die Kunden dort aus dem kompletten Sortiment bestellen können – ohne auszusteigen. Die neue „Brotzeit“-Filiale hat 70 Sitzplätze innen und 50 auf einer Terrasse, über 30 Parkplätze, einen Drive-In-Schalter und eine Größe von 340 Quadratmetern. Peter Görtz, 49, führt das in Rheingönheim ansässige Unternehmen mit seinem Bruder Frank, 42. „Wir hatten diese Idee schon seit vielen Jahren“, sagt er zum Autoschalter-Konzept. „Aber erst mit dem passenden Gelände ließ sich die Idee verwirklichen.“ Schon vor sieben Jahren hat das Unternehmen den Standort gekauft. Weil die hier vorher residierende Autovermietung einen langfristigen Mietvertrag hatte und weil der Bau des neuen Gebäudes etwas aufwendiger war, hat sich die Eröffnung hingezogen. „Wir wollen jetzt einfach mal ausprobieren, ob der Autoschalter funktioniert“, sagt Peter Görtz. Etwa 20 bis 25 Mitarbeiter sollen in der neuen Niederlassung beschäftigt sein. Damit sie rentabel arbeitet, müssten eine Filiale dieser Größe etwa 800 bis 1000 Kunden am Tag besuchen, sagt der 49-Jährige. Im Jahr 2016 machte die Bäcker Görtz GmbH einen Umsatz von 85 Millionen Euro und beschäftigte rund 1700 Mitarbeiter. Bald schon steht das nächste Projekt vor dem Abschluss: Am 24. April eröffnet die „regionale Familienbäckerei“ in Bad Dürkheim auf dem Wurstmarktplatz ihre 159. Filiale.

|heß/ier

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Der neue Messenger Service



Ludwigshafen-Ticker