Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Sonntag, 20. Oktober 2019 - 10:47 Uhr Drucken

Ludwigshafen-Ticker

Ludwigshafen: Enkel schlägt Oma und beleidigt Opa

Die Polizei war am Samstagmorgen in der Gartenstadt gefragt.

Die Polizei war am Samstagmorgen in der Gartenstadt gefragt. ( Foto: adh)

Im Ludwigshafener Stadtteil Gartenstadt hat es am Samstagvormittag eine handfeste Auseinandersetzung zwischen einem Enkel und seinen Großeltern gegeben. Wie die Polizei mitteilt, schlug der 24-Jährige gegen 10 Uhr seiner 78 Jahre alten Oma mit der Faust auf den Oberarm und spuckte sie an. Dabei bedrohte und beleidigte der junge Mann außerdem noch seinen 80-jährigen Großvater. Als die verständigte Polizei in der Wohnung der Großeltern eintraf, war der 24-Jährige nicht mehr vor Ort. Allerdings konnte die Polizei ihn in der Nähe der Wohnung ausfindig machen. Bei seiner Befragung gab der Mann an, dass ihn seine Oma ebenfalls geschlagen hätte. Immerhin: Es musste niemand ärztlich behandelt werden. Laut Polizei erteilten die Großeltern ihrem Enkel ein Hausverbot.

|ax

Ludwigshafen-Ticker