Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 18. Januar 2019 Drucken

Rhein-Pfalz-Kreis

Kreisnotizen: Bargeld und Schmuck bei Einbruch entwendet

. Bargeld und Schmuck in noch unbekannter Höhe haben Einbrecher am Mittwoch aus einem Einfamilienhaus in der Albert-Einstein-Allee in Limburgerhof gestohlen. Nach Angaben der Polizei sind sie in der Zeit zwischen 8 und 19.45 Uhr durch eine aufgehebelte Terrassentür eingestiegen und durchwühlten mehrere Räume. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter Telefon 0621/963-2773 oder per E-Mail an kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

. Die Thüga Energienetze GmbH beginnt in Mutterstadt voraussichtlich ab der fünften Kalenderwoche – ab Montag, 28. Januar, – mit der Ortsnetz- und Hausanschlusssanierung in der Gartenstraße und Keltenstraße. Die Bauarbeiten werden nach Angaben des Unternehmens in der Keltenstraße voraussichtlich sechs Wochen und in der Gartenstraße 18 Wochen dauern. Die jeweils im Bauabschnitt betroffenen Anwohner würden persönlich vorab informiert. Fragen beantwortet Mike Nowak unter der Telefonnummer 06235/3471-2186.

. Wer den Wocheneinkauf erledigen will und kein Auto hat, kann künftig in Schifferstadt auf den Bürgerbus zurückgreifen. Denn seit Kurzem bringt das Teamobil weniger mobile Einwohner immer freitags mit dem Bürgerbus zu den Schifferstadter Einkaufsmöglichkeiten, teilt die Stadtverwaltung mit. Für eine Einkaufssammelfahrt zum Wochenmarkt am Schillerplatz, zu Lidl, Aldi, Rewe, DM und Kaufland können sich die Nutzer zwischen 8.15 und 9 Uhr abholen lassen. Die Abholung zur Rückfahrt ist dann bis spätestens 11 Uhr möglich. Die Einkaufsfahrten können jeden Montag und Mittwoch von 14 bis 16 Uhr über das Bürgerbus-Telefon unter der Nummer 06235/4555883 gebucht werden.

. Humorvoll geht es zum Saisonauftakt im Schifferstadter Schreiwer-Hais’l zu. Am Sonntag, 20. Januar, 11 Uhr, kommt das Hoffmann-Hammer-Trio in die „guud Schdubb“ in der Lillengasse 5. Inge und Erich Hoffmann sowie Klaus Hammer kommen mit Ihrem Programm „Lebensbilder der Lina Sommer“ zu Gastgeberin Beate Holzwarth – mit Liedern, Chansons und Gitarrenklängen im Wechsel mit Pfälzer Mundartliteratur. Der Eintritt inklusive Getränke beträgt zehn Euro. Infos und Anmeldung im Schreiwer-Hais’l unter der Telefonnummer 06235/98596.

. Mit Livemusik startet das Lokal Fuchsbau in Schifferstadt, Speyerer Straße 46, am Samstag, 19. Januar, ins neue Jahr. Die Igels, in der Rhein-Neckar-Region bekannt für ihren meist unverstärkten Sound akustischer Instrumente und mehrstimmigen harmonischen Gesang, gastieren ab 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr). Das Repertoire der vierköpfigen Besetzung mit zwei Gitarren, Bass und Cajon umfasst bekannte Songs aus den vergangenen fünf Dekaden. Der Eintritt ist frei. Infos zur Band im Netz: www.die-igels.com. |rhp/umi

Ludwigshafen-Ticker