Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 17. Januar 2019 Drucken

Rhein-Pfalz-Kreis

Kreisnotizen: Alexander Schweitzer Gast bei Jubiläumsfeier

Sein 90-jähriges Bestehen und gleichzeitig das Wahljahr läutet der SPD-Ortsverein Limburgerhof am Samstag, 19. Januar, 14.30 Uhr, mit einer „Geburtstagsfeier“ im Schlösschen, Parkstraße 43, ein. Eingebunden in die Veranstaltung, bei der der SPD-Landesvorsitzende Alexander Schweitzer die Festrede hält, sind die Ehrungen langjähriger Mitglieder. Eingeladen ist zum Sektempfang sowie Kaffee und Kuchen. Weitere Infos im Netz unter www.spd-limburgerhof.de.

Nach kurzer Pause gehen die Fällarbeiten im Bereich Waldkindergarten, Hundeverein und Hintereingang Friedhof weiter. Um insbesondere kranke Bäume entlang des Waldspitzwegs zu fällen, ist es notwendig, dass heute, Donnerstag, 17. Januar, die Straße komplett gesperrt wird. Die Zufahrt zum Hundeverein und zum Hintereingang des Friedhofs ist nicht möglich. Auch Fußgänger und Radfahrer sollten sich aus Sicherheitsgründen unbedingt an die Absperrungen halten, teilt Förster Georg Spang mit. Gegen Abend wird die Sperrung wieder aufgehoben. Spaziergänger können vom Waldkindergarten aus rechts dem Waldweg bis zum Ranschgraben folgen und die Gefahrenquelle umgehen.

Bäume und Sträucher lassen sich im Winter sehr viel schwieriger als im belaubten Zustand bestimmen. In Theorie und Praxis können Interessierte in einem Kurs von BUND und der Kreisvolkshochschule die „Bestimmung von heimischen Sträuchern und Bäumen im Winter“ lernen. Der Theorieteil ist am morgigen Freitag, 18 bis 21.15 Uhr, im Jugendkulturzentrum, Hans-Sachs-Straße 21. An zwei Samstagen, 19. und 26. Januar, jeweils 14 bis 16 Uhr, sind Exkursionen vorgesehen. Referent ist Diplom-Biologe Thomas Sturm. Für die Exkursionen bitte mitbringen: Lupe, Pinzette sowie wetterfeste Kleidung. Anmeldung im Bürgerbüro, Telefon 06236/691-162 oder E-Mail knoerr@limburgerhof.de.

Das Caritas-Altenzentrum St. Bonifatius in Limburgerhof lädt für morgen, Freitag, 18. Januar, 15 Uhr, ein zur Vernissage und zum Besuch der Ausstellung mit Malereien der Limburgerhofer Künstlerin Gisela Harder. Ausgestellt werden Werke in verschiedenen Techniken – unter anderem Aquarellmalerei und Ölbilder. Die Bilder sind bis zum 5. Juni auf der Galerie im ersten Obergeschoss des Altenzentrums zu sehen. Eröffnen wird die Ausstellung der ehemalige Bürgermeister Peter Kern. Werner Braun spielt Klavier. |dkr

Ludwigshafen-Ticker