Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Samstag, 24. Februar 2018

4°C

Freitag, 09. Februar 2018 Drucken

Ludwigshafen

Die Mutter der närrischen Kompanie

Leute in Lu: Simone Landwehr ist seit 40 Jahren leidenschaftliche Fasnachterin – Als Tänzerin und Trainerin erfolgreich

Von Andreas Lang

Bei der Miljöh-Sitzung der KG-Eule am Samstag war Simone Landwehr (rechts) als Senioren-Rättin im Einsatz, die Lydia Kraus (links) fürsorglich im Friesenheimer Untergrund empfängt.

Bei der Miljöh-Sitzung der KG-Eule am Samstag war Simone Landwehr (rechts) als Senioren-Rättin im Einsatz, die Lydia Kraus (links) fürsorglich im Friesenheimer Untergrund empfängt. ( Foto: KG Eule/frei)

Seit sie denken kann, wirbelt sie über die Bühne: Simone Landwehr, in der närrischen Szene auch bestens bekannt unter ihrem Mädchennamen Unfricht, ist seit 40 Jahren leidenschaftliche Fasnachterin – zunächst als aktive und hochdekorierte Tänzerin, …

Weiterlesen ...

Sie sind bereits Abonnent unserer digitalen Produkte?

Dann melden Sie sich hier an.


Sie möchten diesen Artikel weiterlesen und zahlreiche weitere Vorteile nutzen?

Mit einem digitalen Abonnement erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln und lesen alle Ausgaben der RHEINPFALZ, der Marktplätze und des LEO online auf Ihrem PC, Notebook oder Tablet.

 

Mehr Infos

Ludwigshafen-Ticker