Albersweiler Was hat es mit dem Brummi im Müllcontainer auf sich?

lkw

Huch, was ist denn da passiert? Ein Brummi in der Tonne. Andere werfen mal einen kaputten Fernseher oder Staubsauger weg, in Albersweiler ist gleich ein Lkw im Müllcontainer gelandet. Entdeckt hat das spektakuläre Entsorgungsschauspiel unser Fotograf Björn Iversen kurz vor Ostern in der Nähe des Steinbruchs. Mittlerweile konnten wir auch herausfinden, was es damit auf sich hat. Die Köhler-Schmitt GmbH aus Waldrohrbach hatte einen ausrangierten Firmen-Lkw dort auf einer Wiese als „Fasnachtsgag“ und zu Werbezwecken aufgestellt, wie uns Chef Martin Köhler auf Anfrage berichtet. Führerhaus und Auflieger seien schon komplett entkernt gewesen und hätten nur noch aus der Metallhülle bestanden. „Mittlerweile haben wir den Lkw entsorgt“, erklärt der Inhaber des Bauunternehmens. Der Lkw in der Mülltonne war also nur eine Zwischenlösung. Inzwischen hat ihn die Schrottpresse zur Wiederverwendung zerkleinert.