Herxheim Villa Wieser: Kunstschulfest am Freitag

Ein Wandbild von Francesco Jorio.
Ein Wandbild von Francesco Jorio.

Die Kunstschule Villa Wieser Herxheim lädt für Freitag ab 19 Uhr zu ihrem 65. Kunstschulfest mit Schülerausstellung ein. Dieses bildet den Abschluss des Frühjahrstrimesters.

Schwerpunkt der Veranstaltung ist die Präsentation von Schülerarbeiten aus den verschiedenen Bereichen der Bildenden Kunst und der Schreibwerkstatt der Kunstschule. So werden in der Villa Wieser in der Oberen Hauptstraße 3 unter anderem Aquarelle und Zeichnungen zu sehen sein, während im Gerhard-Weber-Haus die Bildhauer ihre bearbeiteten Skulpturen zeigen. Lesungen von Texten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Schreibwerkstatt „Atelier der Worte“ begleiten den Abend literarisch. Musikalisch wird die Veranstaltung durch das deutsch-französische Jazzquartett (Vocal, Bass, Piano, Drum) Rejazz gestaltet. Für die Besucherinnen und Besucher besteht die Möglichkeit, sich mit den Lehrenden zu unterhalten und sich über das Angebot der Kunstschule zu informieren.

Die Ausstellung der Studierenden ist noch am Samstag, 13. Juli, von 14 bis 21 Uhr sowie am Sonntag, 14. Juli, von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

x