Landau Stadtmagazin: Um Stipendium im Bundestag bewerben

Der Bundestagsabgeordnete Thomas Gebhart (CDU) aus Jockgrim weist auf die bevorstehende Bewerbungsfrist für das Parlamentarische Patenschaftsprogramm (PPP) hin. Ab dem 1. Mai können sich Schüler um das Stipendium des Deutschen Bundestages für das Jahr 2017/2018 bewerben. Das PPP ist ein vom Deutschen Bundestag und dem US-Kongress initiiertes Jugendaustauschprogramm. Deutschen Schülern und jungen Berufstätigen wird durch ein Stipendium ein einjähriger Aufenthalt in den USA ermöglicht. Das Stipendium umfasst unter anderem die Reise- und Programmkosten sowie die notwendigen Versicherungskosten. Weitere Infos unter www.bundestag.de/ppp.(rhp) Energie Südwest verlegt ab heute neue Wasserleitungen in der Queichheimer Hauptstraße in Landau. Betroffen ist der Abschnitt ab der Hausnummer 193 bis 231. Die Arbeiten sollen nach Mitteilung des Unternehmens zirka sechs Wochen dauern. Energie Südwest versichert, die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten und weist darauf hin, dass neue Leitungen Sicherheit in die Versorgung bringen. Für Fragen stehen Mitarbeiter unter Telefon 06341 289-0 zur Verfügung. (rhp)

x