Landau Nach Kommunalwahl: Neues Bündnis in Landau steht

Der Stadtrat wird künftig von SPD, CDU und FWG angeführt
Der Stadtrat wird künftig von SPD, CDU und FWG angeführt

SPD, CDU und FWG werden in Landau künftig gemeinsam regieren. Das teilen die drei Parteien mit. Vereinbart worden sei, dass man gemeinsam einen Haushalt beschließe und darauf Einfluss nehmen könne. Dazu wurde ein Verfahren festgehalten, das den beteiligten Fraktionen ermöglicht, bereits dann ihre Projekte und Schwerpunkte einzubringen, wenn auch die Fachämter ihre Projekte melden, heißt es weiter in der Mitteilung. Der Posten des ehrenamtlichen Beigeordneten werde abgeschafft. Die SPD betont, dass man nicht in einem festen Abstimmungsverhalten gebunden werde, sondern mit anderen Fraktionen inhaltlich zusammenarbeiten könne.

Mehr zum Thema lesen Sie hier

x