Landau Mann verprügelt Passanten auf Rathausplatz

Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.
Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.

Ein Unbekannter hat am Mittwoch gegen 19.25 Uhr auf dem Landauer Rathausplatz mehrere Menschen offenbar grundlos geschlagen. Wie die Polizei mitteilt, schlug der Täter zunächst einem 29-jährigen Passanten unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Zwei Zeugen kamen dazu und wollten die beiden trennen. Daraufhin schlug der Täter einem der beiden Zeugen, einem 32-Jährigen, ebenfalls ins Gesicht. Danach flüchtete er Richtung Kramstraße. Die beiden Geschädigten wurden leicht verletzt, der Hintergrund der Tat ist bislang unklar. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Telefon 06341 2870 oder per E-Mail an pilandau@polizei.rlp.de zu melden.

x