Landau RHEINPFALZ Plus Artikel Katholischer Ritterorden: Südpfälzerin im Speyerer Dom ernannt

Melanie Lang (vorne, kniend) bei ihrer Ernennung im Speyerer Dom.
Melanie Lang (vorne, kniend) bei ihrer Ernennung im Speyerer Dom.

Nur selten macht er von sich reden: der Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem. Doch seit einigen Tagen gehört ihm eine Südpfälzerin an: Gemeindereferentin Melanie Lang aus Landau. Die vierfache Mutter wurde im Speyerer Dom zur Ordensdame ernannt. Warum?

Die Melanie? Wie kommt die Melanie in diese Tafelrunde? Als kürzlich die Nachricht durchsickerte, dass Melanie Lang – seit 2017 Gemeindereferentin in der Gesamtpfarrei Heiliger Augustinus

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

in Lun,daa feecraivh tueMtr und tsleiasl eeanrigtge chremlihanEte h&das;n ni den enrteidtorR mov iHiegnel aGrb uz earJesuml munafneomge ,wrdi rwa eid mg;asrhuUcnure&lb ozgi;glr&s udn die ringuVwrre clitiheevl ncoh mrr;eu&ol;lg.izs&g asW uegna se imt idemse sceahpml;punti&l rd,Oen dre n

x