Landau An zwei Tagen Bushaltestellen gesperrt

Der Obertorplatz in Landau.
Der Obertorplatz in Landau.

Am Donnerstag, 17. September, sind von 8 bis 15 Uhr die Haltestellen Obertorplatz wegen einer Baustelle gesperrt. Das Busunternehmen Palatina Bus bittet Fahrgäste der Linien 500 und 501 auf die Haltestellen Synagogenmahnmal oder Parkhaus auszuweichen.

Wegen einer Sperrung im Bereich der Haltestelle Synagogenmahnmal in Landau können Busse der Linie 530 Richtung Ranschbach am Freitag bis voraussichtlich 13 Uhr die Haltestelle nicht anfahren. Das teilt die Queichtal Nahverkehrsgesellschaft mit. Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestelle Xylanderstraße mit unveränderten Abfahrtszeiten auszuweichen.