sportschiessen RHEINPFALZ Plus Artikel SV Jockgrim legt mit Oceanne Muller vor

Es war nicht der Tag von Estera Herceg. Rechts Carsten Schiff, der in der 2. Liga für Appenhofen debütierte.
Es war nicht der Tag von Estera Herceg. Rechts Carsten Schiff, der in der 2. Liga für Appenhofen debütierte.

400 Ringe im Wettkampf mit dem KKS Königsbach, 399 gegen den SV Möglingen: Oceanne Muller, die Weltranglistenschützin des SV Jockgrim, war die herausragende Sportlerin am ersten Wettkampftag der 2. Luftgewehr-Bundesliga Südwest in Heitersheim.

Jockgrim

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

emnuarmhb;lu& ide llgnneu&ru;bTalufe.hm seartE r,eeHcg die nelretsetmh;iuzla&tlnWsgnuc esd VS penpfn,eoAh s:te&hcut;lnteamu mlenai 393, elinma 683 ngeRi in .ohpScp rDe ifeAugtres ngwena neein et.fkWpmta

nI rde ovll sneetztbe laelH in cSppho arentf dei nenrppohefeA estuzr afu die

x