Lokalsport Südpfalz RHEINPFALZ Plus Artikel Sportstypen: Mit Krücken im Büro von KSC-Trainer Winfried Schäfer

Michael Sommer in einem Spiel des FCK gegen Waldhof.
Michael Sommer in einem Spiel des FCK gegen Waldhof.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Michael Sommer kann sich gut an Gerry Ehrmann und Bruno Labbadia erinnern. 24 Pflichtspiele bestritt er für den damaligen Fußball-Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern. Einmal spielte er mit gebrochenem Wadenbein. 1990 heuerte er bei Energie Cottbus an. „Ein Schritt, den ich besser nicht gemacht hätte“, sagt er heute mit 52.

Michael Sommer (52) blickt sehr zufrieden auf seine Laufbahn als Fußballer zurück. Er feierte Aufstiege und große Erfolge. Der größte Erfolg war der 3:2-Sieg des

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

.1 CF uissKtarelaner im fFiDklPoBeala-n 1099 ggnee erdreW rBm.nee lbhwoO moS,rme dre ibe den eSni2:ge1- in rde nrtdtie dnuRe negeg nde 1. CF mln&ulo;K nud im ernVliefateli negge uFtanor urssflemlD&d;ou ,iwmirktte ctihn zum itnEasz ak.m Ed;ous&bq arw eni eMnvetge.a iDe munigtmS im a,diSont ads ereniF tim nde aFns odre erd ftArittu mi teuealkln o.Sttsoidrpu Es raw fniceah &iuqnmdal,;giloe ahlzue;&mrlt mS.eomr

egnsaeuAhcwf tis er ni lm.hleuR&;uimz tDor tha re unter end Tinrraen Kusal ognBush dun amThos hmcoJi mit gbsF&aliullz; .nengbneo Nhca rermeehn l&us;mnEnaetzi ni rde hlsiuresKaaw erefbi narsdeebntrriVa u;len&rGumt nesJna nhi ni ied auselwwmSudht.;ua&sl Vno drot dfan re ned eWg in sda ohtiNzbcu nov nrstE eD,lhi edm Ncwa-chuhs ndu rAteeartainrum sed 1. FC reasrt.inlesuaK Dheli stbehuec mmroSse rteEln in um&Ri;zemhlul dun lrumzug&;eueetb esi onv meeni heelWcs ni eid aata.srbsadtsrBo aD wra re .51 Er tehnow nrotaf ieb ienre iaemiFl ni hetOabctr dun thseecub ide Hhsln.adulecse In eniem tuhaefrmoSstcgpl&; rleten er h.unzealasnEndlimnfake

b;I&qoduch aebh eneim Faiemil ;or&r,mutSdmlieqvmseso ruzset ue,lrrm&am

An dieser Stelle finden Sie ein Video via GlomexSport.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

x