Lokalsport Südpfalz RHEINPFALZ Plus Artikel Sportentwicklung: Vier Stadtdörfer um Annweiler, vier Sportarten

Gut in Schuss sind die Plätze des VTG Queichhambach.
Gut in Schuss sind die Plätze des VTG Queichhambach.

Fußball, Tennis, Turnen, Schießen. Wer in einem der vier Annweiler Stadtdörfer wohnt, kann sich eine der vier Sportarten aussuchen. Das Trierer Institut für Sportstättenentwicklung will auch hier ermitteln, wo es zwickt, wo es Freiräume für neue Ideen gibt. Alle Vereine der Stadtdörfer haben nur Kleinigkeiten, die sie ändern wollen. Die Corona-Krise erschwert manches.

Annweiler hat vier Stadtdörfer. Jedes ist gewissermaßen für eine Sportart zuständig. In jeder gibt es je einen Verein, der aktiv ist.

Da wären

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

zmu eenin erd TVG bemchciauhQha ndu rde VSA mn.&heerunGafsul;a eDi eeidbn eienVer slepien zu&Fsallg;bil in eenir .agnpeiselStfihmce eiD eerts lfE kktci ni euhchQbicah,am tah einen aR-esn und eenni nastzKtepaun.lsr erD wttarzPla drhte odtr ttzro erd oaemntennm ngltgilueSl riewte eeins rK.siee du;oqbEr&

x