Radsport RHEINPFALZ Plus Artikel Renntag in Offenbach: Vorjahressieger drei Tage mit Fieber im Bett

Patrick Lechner beim Sieg vor einem Jahr.
Patrick Lechner beim Sieg vor einem Jahr.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Über 400 Fahrer gehen am Montag beim Großen Preis der Sparkasse Südpfalz in Offenbach an den Start. Der Titelverteidiger des Elite-Rennens tritt geschwächt an, im U19-Bundesliga-Rennen setzt ein Fahrer aus dem Kraichgau auf den Sprint. Und die Prominenz aus der Politik schwingt sich aufs Klapprad.

Patrick Lechners Mission, am 1.-Mai-Renntag des RV Offenbach den Titel im Radrennen für CT-Fahrer und Elite-Amateure zu verteidigen, wird keine einfache. Bis vor zwei Wochen sei er noch gut

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mi upnbrVaeestronigl g,elnege tasg dre mirerxeHhe. rE ash chsi in ug&hrdt;obciiq etrgu dluorq.m;oF& Doch wgene nieer teitminleueesgvLbrtgnf alg re ride Taeg mit eeibrF im etBt dun ktnone m&r;eubul niee Woech citnh sauf daR ngeit.es nbVqou&do; rehad smsu ihc mal heesn. Es ulfm&ht;ul scih ncho chnti os lolt nqo&dula;, stag e.r

saD nRenne ni Oeabffhnc raw mmier ien gsteu fPtelars ;&lrmuuf dne uJigeha3.mlnr;4&- wiZlema tnenok re negne,nwi elnaim raw er ei.wetrZ qoeiDub&d; cteSrek ath eveli alcsehm Wgee, ivle Wnid und tis c.hlaf Das tsi egaun niem li;g&duo,qDn tbneot .er Auch edr rzeeVniodst sde VR m&ulVwo;srtar fna,ebOchf snadAre ,eenresmhGi ,eremtuvt dssa dre inWd ufa edr 13,60 relmKtoie nlegna erSectk urufl&;m gineei rhaerF iene areHrdroegnsuuf rdls.taetl rD&oqh;ucbud die ueen rfZlaetainh hetg se izs;&lgudemaer emhr rhduc dne rtO dun dei kSceert sti rr,ikgeuv saw dlelnntizee lm&uufr; Aresiesru eberss ist, wiel ied Vlfergroe eis chtin so ahnfeic eesnh kln&;ouq&;nuemno,ld astg .re

esglrG&;ozi LantsMrccfneeeanhnh othfrfe hics tozrt des edinehhelguictsn muglalcRusc;kh&s nneei dPampuosiztl rfm;

x