Lokalsport Südpfalz RHEINPFALZ Plus Artikel Mein schönstes Spiel: Reiner Hör und eine Begegnung in Bogacica

Die Rülzheimer Delegation in Bogacica.
Die Rülzheimer Delegation in Bogacica.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der mit Thomas Hengen, Geschäftsführer Sport des 1. FC Kaiserslautern, befreundete Reiner Hör hat viele Fußballspiele bestritten und gesehen. An eine Reise erinnert sich Rülzheims Bürgermeister besonders gerne. 1997 machte sich eine Rülzheimer Mannschaft mit einer Europafahne auf den Weg ins polnische Bogacica.

Reiner Hör (69) hat als Fußballer viele Erfolge gefeiert. Gerade war Rülzheims Ortsbürgermeister in Zusammenhang mit dem 1. FC Kaiserslautern gefragt, wegen seiner

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eduahscfntrF tmi mde ;ecuhfeashGtfu&lmlr;m&rus rpSto, edm sau luum&zhlimRe; demmntaens mhTsao .Hgenne Hlr;&omu ldtraupee eadurrubm&;l in der enureedgnFsnsh oSR-SptrW. neiS &oult;csshsemn lp?ieS Mit mde SV llhzm&umi;uRe fbireete re bie nheremer ensfiAugte .tim ieEn aretPi mi papnk 0010 tmelriKoe frenntente nnpholcsie cgBoacia tis imh ni ebesrdoern rennugnEri elengbeib. sDa eipSl awr rov 42 rJhe.an

;olrm&uHs osiithprcel ug&rteamfeeWghl; udn uednFr rznaF trkiueasP gerte neein shecuB in eerisn lebhncieessohrcs aeHtim .an Hl;o&urm aftreg bie nde lAetn Hnrere eds SV muiz;&mllhReu na nud e;gsilsi&tz uaf ofeenf nOe.rh eielV elreSpi itm enrhi ilmeanFi eetnldem chsi rful;m&u ide ieRse in das keinle froD n.a luor&m;H aiegnteegr cohn iElm a;uumlKn&hlnm dun snenie lireolenksgtbeA Mrenfda sG&zli;ieg sal .erSielp Er rirenent i:hcs o;qbrdDuhc&u eemni rAteib ni rde edKlaren tuewrgnlaV arw ich mvo ioegdnrt liaurohmeensucp;& lFira nngeat.a Dhrae bhea hic iancehf lma iene auble fhrnaoEapeu rm&;uulf dei hFtar du.iepkoanl;qcgt&e

wcgineertiehSik na erd DeszaGlmnear msstue ein msutviaGsem raaegntbt dre.nwe

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x