Lokalsport Südpfalz Hallenfußball: VfL Hainfeld gewinnt Edenkobener VG-Turnier

Vom Endspiel SpVgg Edenkoben gegen VFL Hainfeld: Ben Reinhardt, Christian Engel und Safak Metin (von links).
Vom Endspiel SpVgg Edenkoben gegen VFL Hainfeld: Ben Reinhardt, Christian Engel und Safak Metin (von links). Foto: Iversen

Der VfL Hainfeld hat am Sonntag das 34. Hallenfußball-Turnier der Verbandsgemeinde Edenkoben gewonnen und folgt damit der FSV Freimersheim. Der VfL setzte sich vor 400 Zuschauern im Finale gegen die SpVgg Edenkoben mit 4:2 durch. Das Turnier hatte zwei Torschützenkönige: Tom Simon und Sebastian Imhof (beide TuS Frankweiler/Gleisweiler/Siebeldingen) trafen je sechsmal. Als bester Torhüter des zweitägigen Turniers wurde Alexander Engel vom Turniersieger geehrt.

x