Die Sportlehrer RHEINPFALZ Plus Artikel Die glückliche Gut-Wetter-Fanatikerin an der Maria Ward

Daniela Becker in der Wand in Südtirol.
Daniela Becker in der Wand in Südtirol.

Fitnessstudio und Fernreisen gehören zu ihrem Leben. Und die Maria-Ward-Schule in Landau. Von da wolle sie nicht mehr weg, sagt Daniela Becker. Dass sie angekommen ist, hat mit „Jugend trainiert für Olympia“ und einer Kollegin zu tun.

Schaut sie sich was im Fernsehen an? „Sachen, wo ich nicht viel denken muss, Football zum Beispiel.“ Talk Shows? „Zu anstrengend. Da reden so viele Leute, ich rede ja den ganzen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

&oag,du;Tlq tags alaeDin ,rekecB eid ohcsn asl lmhenaMc;du& in erd dncuelusrhG ,uwests ssda ise tenporhirSrel esin ridw. nJeed Tga heeg esi sin sdtsFuniistoe ni ,efNoeuhn uwd&iloeqb; se rim t,tgtuu inem eciugsAhl ist und hic als pnoetrhreirSl ja itf sien ;liluw.&lqdo

kBcree uwcs

x