Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Bourquin führt Kreis Südpfalz in die Zukunft

Der neue Kreisvorsitzende Peter Bourquin (links) neben Karl Schlimmer, der zwölf Jahre lang die Organisation leitete.
Der neue Kreisvorsitzende Peter Bourquin (links) neben Karl Schlimmer, der zwölf Jahre lang die Organisation leitete.

Der Fußballkreis Südpfalz hat einen neuen Vorsitzenden. 45 Vereine sind beim Kreistag vertreten. Sie beschließen in Klingenmünster Anträge, wählen den Vorstand und erleben, wie Männer von höchster Verbandsseite geehrt werden.

„Halbzeit“ bei den zehn Kreistagen im Südwestdeutschen Fußballverband (SWFV). Der bald ausscheidende Präsident Hans-Dieter Drewitz, sein designierter

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

rhcalfegoN aohmsT egrnanBm und iehVcNz-o meu&u;nlrJg teVh dnsi ni t&u,melinrKlungmsen; mu uz nhere dun ide erbAit nvo rKal imcerlSmh zu ;guwlenud,i&mr erd hcan fzwlo&;mlu arhJne sal Kzedvtiesinorrres afSu;ml&pdulz sad mtA an rteeP uBuiqron wh.ititecreer

Diztwer kizirtzse ide

x