Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel A-Klasse-Aufstieg: SG Bad Bergzabern/Steinfeld erzwingt drittes Spiel

 Der Freimersheimer Joshua Moos treibt den Ball, Tim Dubois und Mirko Werling bleiben an ihm dran. Links David Müssig.
Der Freimersheimer Joshua Moos treibt den Ball, Tim Dubois und Mirko Werling bleiben an ihm dran. Links David Müssig.

Die Entscheidung um den Aufstieg in die A-Klasse Südpfalz ist vertagt. Quasi in letzter Sekunde erzwingt die SG Bad Bergzabern/Steinfeld in Freimersheim ein drittes Spiel. In Insheim begegnen sich die Mannschaften am Sonntag wieder.

Dramatik pur vor über 600 Fans im Freimersheimer Sportpark am Modenbach: Durch einen verwandelten Handelfmeter von Joker Nico Steigner in der neunten Minute der Nachspielzeit gewann die SG Bad Bergzabern/Steinfeld

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ads wieezt tepnigeolleiassR rde eirinee-zBVmelss-sKta mti :10 eib der VSF .ehFimersrime aNhc dem 0i:S-eg2 edr el-GaBnlube im sepHnlii tkomm es am tngnSoa (61 )hUr ni imhnIse zmu ecsndhneedtine intredt ellDu mu dne fAugiste in dei &Fu-Absesilsl-zllgaK;a Su&ld.mu;

chaN rieen lenultihr;sih

x