Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 31. Januar 2020 Drucken

Kreis Südliche Weinstrasse

Steinfelderin Martina Gemmar setzt musikalisch ein Zeichen für Demokratie

Von Ali Reza Houshami

Unter anderem als Liedermacherin in der Region bekannt: Martina Gemmar.

Unter anderem als Liedermacherin in der Region bekannt: Martina Gemmar. (Foto: van)

Die südpfälzische Liedermacherin Martina Gemmar möchte mit ihrer Musik-CD „Verkehrte Welt“ ein Zeichen für Demokratie setzen. Zu Zeiten, in denen im In- und Ausland Rechtspopulisten einen Aufwind erleben und falsche Behauptungen, sogenannte Fake News, die Runde machen.

Zehn Titel umfasst das Album, das Gemmar zusammen mit weiteren Artisten im Atlas-Tonstudio in Oberotterbach aufgenommen hat. Es handelt es sich um eine Ansammlung von Liedern, die sie in den vergangenen acht Jahren mit Blick auf das Zeitgeschehen geschrieben hat. Wobei sie an Aktualität nichts verloren zu haben scheinen. Aus dem Jahr 2017 stammt …

Südpfalz-Ticker