Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 18. April 2019 - 12:54 Uhr Drucken

Germersheim-Ticker

Rülzheim: Täter nach bewaffnetem Überfall auf Bäckerei auf der Flucht

Auf eine Bäckerei hatte es ein bewaffneter Täter abgesehen. Symbolfoto: RHP

Auf eine Bäckerei hatte es ein bewaffneter Täter abgesehen. Symbolfoto: RHP

Bargeld in unbekannter Höhe erbeutete ein maskierter Täter am Donnerstag um kurz vor halb zehn in einer Bäckerei in der Jahnstraße in Rülzheim (Kreis Germersheim). Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte der unbekannte Täter die Angestellte der Bäckerei zur Herausgabe des Geldes auf. Der Täter steckte das Geld in einen Beutel und flüchtete.

Hinweise auf Fluchtfahrzeug gesucht



Die Polizei fahndete mit mehreren Streifen aus dem Direktionsbereich Landau nach dem bisher noch unbekannten Täter. Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: männlich, zirka 1,80 Meter groß, zirka 20-25 Jahre alt, blaue Augen, normale Statur, trug eine schwarze Hose sowie eine schwarze Jacke (ähnlich einer Motorradjacke) mit orangefarbenen Applikationen. Die Ermittlungen dauern noch an. Zeugen, denen eine oben beschriebene Person im Bereich der Jahnstraße in Rülzheim gegen 9.30 Uhr aufgefallen ist oder Hinweise auf ein mögliches Fluchtfahrzeug geben können, werden dringend gebeten, sich mit der Polizei Germersheim per Mail pigermersheim@polizei.rlp.de oder telefonisch unter 07274/958-0 in Verbindung zu setzen

|rhp

 

 

Südpfalz-Ticker