Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 16. Januar 2020 - 14:30 Uhr Drucken

Landau-Ticker

Landau: PVA-Druckerei wird nach Braunschweig verlagert

Die PVA in Landau, heute Druck- und Medien-Dienstleistungen GmbH, ist vor über 127 Jahren gegründet worden.

Die PVA in Landau, heute Druck- und Medien-Dienstleistungen GmbH, ist vor über 127 Jahren gegründet worden. ( Archivfoto: Iversen)

Die Westermann Gruppe schließt ihre Druckerei PVA in Landau und verlagert die Produktion nach Braunschweig. Westermann Druck in Braunschweig wird die Rollenoffsetproduktion beider Druckereien übernehmen. Die PVA - 1892 in Neustadt als Pfälzische Verlagsanstalt gegründet - wird in Landau weiterhin den Vertrieb des Rollenoffsetdrucks der Westermann Gruppe steuern. Von der Schließung der Produktion in Landau sind rund 130 Mitarbeiter betroffen, teilt das Unternehmen mit. Die in der Druckbranche anhaltend schwierigen Marktbedingungen hätten eine Bündelung der Aktivitäten unausweichlich gemacht, betonte Timo Blümer, Kaufmännischer Geschäftsführer der Westermann Gruppe.

Bisher drei Standorte

Die Gruppe unterhält drei Druckereien: In Braunschweig werden auch Schulbücher und Digitaldruck gefertigt, in Zwickau Bücher und in Landau noch bis Mai Zeitschriften, Magazine und Kataloge im Rollenoffset. Bis September wird diese Produktion schrittweise ausgelagert. Die PVA gehört zur Medien Union GmbH Ludwigshafen, die auch die RHEINPFALZ herausgibt.

Den ganzen Bericht finden Sie hier

|sas

Südpfalz-Ticker