Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 07. September 2017 Drucken

Landau

Heiner Geißler akut erkrankt

87-jähriger Christdemokrat aus Gleisweiler muss Lesung absagen

Heiner Geißler vor fünf Jahren in der Landauer Katharinenkapelle.

Heiner Geißler vor fünf Jahren in der Landauer Katharinenkapelle. ( Foto: van )

Diese Nachricht hat die südpfälzischen Christdemokraten völlig überrascht und in Sorge versetzt: Der frühere CDU-Bundes- und Landespolitiker Heiner Geißler (87) ist akut erkrankt.

Aus diesem Grund wurde eine für den 28. September in der Nikolaikirche in Isny (Allgäu) vorgesehene Lesung des in Gleisweiler wohnenden prominenten Politikers und Autors abgesagt. Die CDU-Politiker Marcus Ehrgott (Herxheim) und Olaf Gouase (Edenkoben) traf die Nachricht wie ein Blitz aus heiterem Himmel. Beide zeigten sich überrascht. Von dem Büro des langjährigen südpfälzischen Bundestagsabgeordneten war keine Stellungnahme über den derzeitigen Aufenthalt und die Art der Erkrankung zu bekommen. |mik

Der neue Messenger Service



Südpfalz-Ticker