Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 17. Januar 2019 Drucken

Landau

Gemeinschaftlich wohnen ab Sommer

„Der Einzug ist im Sommer geplant“, sagt Gewold-Geschäftsführerin Marika Weis. Der Baufortschritt in der Landauer Haardtstraße 5 ist teilweise auch von außen sichtbar: Fenster sind eingebaut, im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss sind die Estrich-Arbeiten abgeschlossen. Demnächst gehe es an die Fassade und an Platten und Beläge, informiert Hans Joachim Weis, Vorstand der Genossenschaft „Gemeinschaftlich Wohnen in Landau“. Vor einigen Tagen seien die letzten noch freien Wohnungen vergeben worden. Dazu zählt Marika Weis nicht die beiden geplanten Studenten-WGs mit einer Grundfläche zu je 250 Quadratmetern für je sechs Bewohner, die in den kommenden Monaten angeboten werden sollen. Um diese anzumieten, werde man aber einen Wohnberechtigungsschein brauchen, betonen die Genossen. |fare

Südpfalz-Ticker