Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 18. Januar 2019 Drucken

Landau

BLAULICHT: 75 Euro für Verstoß gegen Nachtfahrverbot

Bei einer Kontrolle des Nachtfahrverbotes auf der B 10 in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, zwischen 0.45 Uhr und 2 Uhr, wurde nach Angaben der Polizei ein Lkw-Fahrer entdeckt, der gegen das Verbot verstieß. Er habe einen Bußgeldbescheid über 75 Euro und zurückfahren müssen. Fünf weitere Lkws seien mit Berechtigung unterwegs gewesen. Die Polizei kontrolliert in den vergangenen Tagen regelmäßig, ob sich die Brummifahrer an das Nachtfahrverbot halten.

Ein Autofahrer ist am Mittwoch gegen 11.40 Uhr bei einer Polizeikontrolle in der Landauer Hindenburgstraße mit 0,88 Promille am Steuer erwischt worden. Wie die Polizei mitteilt, wurden dem Mann die Schlüssel abgenommen. Ihn erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von mindestens 500 Euro, zwei Punkte in Flensburg sowie mindestens ein Monat Fahrverbot. |rhp/ann

Südpfalz-Ticker