Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 17. Januar 2019 Drucken

Landkreis Kusel

Region aktuell: Beton im Auspuff: Kraftrad außer Betrieb

Ein Leichtkraftrad haben, wie die Polizei mitteilt, unbekannte Täter auf ungewöhnliche Weise außer Betrieb genommen: Sie kippten in der Nacht zum Dienstag Beton in den Endschalldämpfer des Auspuffs. Der Beton floss bis in den Motor und härtete aus, das Gefährt wurde dadurch unbrauchbar. Das Kraftrad hatte laut Polizei in der Hauptstraße gestanden. Die Beamten, die den Fall aufnahmen, gehen von einem Totalschaden aus und beziffern die Schadenshöhe auf 1600 Euro. Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 3692250 bei der Polizei Kaiserslautern zu melden.

Bei einer Kontrolle in der Ländelstraße entdeckten am Dienstag Polizisten bei einem Fußgänger einen Brocken Haschisch. Der 26-Jährige hatte das Betäubungsmittel in einer Hosentasche versteckt. Die Beamten stellten das Rauschgift sicher. Den Mann erwartet nun ein Ermittlungsverfahren. |rhp/cha

Kusel-Ticker