Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 10. Oktober 2019 - 15:06 Uhr Drucken

Kusel-Ticker

Groß angelegte Bundeswehrübung im Landkreis Kusel

Mit 350 Soldaten und 130 Militärfahrzeugen ist die Übung groß angelegt.

Mit 350 Soldaten und 130 Militärfahrzeugen ist die Übung groß angelegt. ( Archivfoto: M. Hoffmann)

350 Soldaten und 130 Militärfahrzeuge sollen an der neuntägigen Bundeswehr-Übung im Raum Kusel und Idar-Oberstein beteiligt sein, die am Donnerstag begonnen hat. Wie die Kreisverwaltung Kusel mitteilt, werde es keine Verkehrsbehinderungen geben. Der Übungseinsatz endet am Freitag, 18. Oktober.

Eine Gefechtsübung ist außerdem für Dienstag bis Donnerstag, 15. bis 17. Oktober, im Bereich Kusel und Lauterecken vorgesehen. 100 Bundeswehrsoldaten und 30 Rad-Fahrzeuge sollen dann vor allem um die Gemeinden Unterjeckenbach und Dennweiler-Frohnbach aktiv sein.

|rhp/dbö

Kusel-Ticker