Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 23. Mai 2019 - 19:40 Uhr Drucken

Kusel-Ticker

Auto überschlägt sich bei Haschbach: Fahrer leicht verletzt

Der Unfallwagen ist total kaputt. Foto: Sayer

Der Unfallwagen ist total kaputt. Foto: Sayer

Mit leichten Verletzungen ist ein junger Autofahrer am Donnerstagabend bei einem Unfall zwischen Kusel und Haschbach davongekommen, bei dem er sich nach Angaben der Feuerwehr mit seinem Auto überschlagen hat. Der junge Mann war mit seinem Kleinwagen gegen 18.15 Uhr in Richtung Kusel unterwegs. Kurz nach dem Haschbacher Sportplatz, wo die Straße bergab geht, kam der Wagen von der Straße ab, fuhr eine kleine Böschung hoch, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stehen.

Angeblich ausweichen müssen

Ein danach an der Unfallstelle eintreffender Autofahrer berichtete, dass der junge Unfallfahrer ihm mitgeteilt habe, es sei ihm auf seiner Straßenseite ein silbernes Fahrzeug entgegengekommen. Aus diesem Grund habe er ausweichen müssen. Der Rettungsdienst versorgte den Unfallfahrer notärztlich und fuhr ihn anschließend ins Krankenhaus. Das Auto hat nur noch Schrottwert.

|say

Kusel-Ticker