Kolumne RHEINPFALZ Plus Artikel Nach der Wahl beginnt die Suche nach Erklärungen

altmodische wahlerfassung2

Aufgespießt: Nach der Kommunalwahl findet sich die AfD in der Südwestpfalz erstmals in drei Verbandsgemeinderäten und dem Rodalber Stadtrat. Mancherorts wurde sie von jedem Fünften oder sogar Vierten gewählt. Das lässt sich nur schwer erklären. Eine ganz einfache Erklärung gab es dafür, warum in drei Hauensteiner Gemeinden die Wahlergebnisse erst mit gehöriger Verzögerung eintrudelten.

Auf der Suche nach Erklärungen für den AfD-Erfolg

Wer sich nach der Kommunalwahl vom Sonntag mit Bekannten und Kommunalpolitikern unterhält, merkt

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

,asrhc ssad elive nach rmnl;kaEgnure&lu enhc,us waumr os velie ncesehMn tmi edr DAf inee rtiaeP hwl&lu;,maen die um hire tdinndaaeK eni mehiGiens mct,ah dei eniek toosF rde eeebBwrr etem;flv&c,tnolhifur ied tihcn nmlaie ied oWotrhne irreh aiantneKdd snpeegirbe liw,l ub&q;umod nnAeirffg &ng

x