Kreis Südwestpfalz Homburg: FCH - Saarbrücken: Stadt sperrt Straßen

Wenn der 1.FC Saarbrücken am Samstag ab 14 Uhr im Homburger Waldstadion auf den gastgebenden FC Homburg trifft, dürfte in der Homburger Innenstadt mit Behinderungen durch starkes Besucher- und Verkehrsaufkommen zu rechnen sein. Im Zusammenhang mit dem brisanten Regionalliga-Derby hat die Homburger Stadtverwaltung einige Verkehrseinschränkungen verfügt. So werden am Samstag etwa die Zufahrten zum Stadion an der Kurt-Conrad-Straße ab der Lerchenstraße sowie zur Jahnhütte und zum Jahn-Kunstrasenplatz gesperrt. Für die gesamte Untere Allee sowie die Obere Allee zwischen Germanen- und Zweibrücker Straße wird am 31. Oktober ab 10 Uhr ein beidseitiges Halteverbot eingerichtet. (ghm) In seiner Sitzung am morgigen Donnerstag, 17 Uhr, im alten Bürgermeisteramt diskutiert der Einöder Ortsrat unter anderem über den Vorschlag einer Radfahrerspur entlang der Bundesstraße 423 in Schwarzenacker. Auch Investitionen bis Ende 2016 in Einöd kommen zur Sprache. (ghm) Unbekannte haben am Wochenende von einem abgesperrten Gartengrundstück in Bruchhof-Sanddorf mehrere Bienenvölker, Stallhasen und Rasenmäher nebst Zubehör im Gesamtwert von 3000 Euro gestohlen. Wie die Polizei meldet, haben die Täter zu unbekannter Zeit zwischen Freitagabend und Samstagmorgen zugeschlagen. (ghm)

x