Dahn RHEINPFALZ Plus Artikel Fraktionsaustritte mit Folgen für den Dahner Stadtrat

 Die Bürgermeisterkandidaten für Dahn bei der Podiumsdiskussion im April 2019 kurz vor den Kommunalwahlen.
Die Bürgermeisterkandidaten für Dahn bei der Podiumsdiskussion im April 2019 kurz vor den Kommunalwahlen.

Im Dahner Stadtrat rumort es. Die Wählergruppe Koch verliert ihren Fraktionsstatus, weil ein Mitglied ausscheidet. Und die SPD-Fraktion verliert einen Mitstreiter in ihren Reihen, der in der Koalition nicht mehr mitarbeiten möchte. Wie es im Stadtrat weitergeht, dürfte auch Thema der Sitzung in der kommenden Woche sein.

Am Wochenende gab es Gewissheit. Erwin Hoffmann verlässt die Fraktion Wählergruppe (WG) Koch. Außerdem scheidet Pasquale Maiellaro aus der SPD-Fraktion im Dahner Stadtrat aus. Die Fraktion

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

GW ocKh eltrierv rdahucd eid rmFkos&liu;nerksttaa mi a.Rt hSwool b&Siustageeterrmtur;mdl lHrgoe ikcwZ als uach lael egiteteinlB aetlbt&nms;itegu dei ngeVlauomr&;g uaf acgrahNfe edr .IRHLAPNFEZ

iEwrn anfHofnm gteuurne;b&ldm sdeeni rthtSci uhac mit dne 0422 hednstanene anuamnh

x