Biosphärenhaus RHEINPFALZ Plus Artikel Fischbach: Baumwipfelpfad und Flugshow erwarten Besucher

Am Dienstag öffnet das Biosphärenhaus seine Türen.
Am Dienstag öffnet das Biosphärenhaus seine Türen.

Mit einigen Wochen Verspätung durch die coronabedingte Schließungsphase kann nun auch das Biosphärenhaus Pfälzerwald-Nordvogesen am 19. Mai in die Saison starten.

Täglich von 9.30 bis 17 Uhr können Besucher die Angebote der Ausstellung nutzen und den Baumwipfelpfad erleben. Auch die Flugvorführungen der Falknerei am Wipfelpfad starten am Dienstag,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

.91 Ma.i Um 14 rhU ftenid ied seter hswFolgu a.sttt Den elulaektn mmsenaihlch;Sugtz&zna edgf,onl draf eswelij run neie esmtimtbe ahnAlz von enesroPn tizihcigegel mi uasH i.sne uZr rsebenes tKnrelloo nrwede mti edn arniktEetrtntis u&sSma&lescdllrnmu;bue;hl aegugs,enbe ied edi Bceuehrs kuu,mgcubeirl

x