Heltersberg RHEINPFALZ Plus Artikel Einwohner sollen bei Arbeitseinsätzen helfen

Den Spielplatz an der Schwarzbachstraße mäht Bürgermeister Ralf Mohrhardt derzeit selbst. Er hofft auf Hilfe aus der Gemeinde.
Den Spielplatz an der Schwarzbachstraße mäht Bürgermeister Ralf Mohrhardt derzeit selbst. Er hofft auf Hilfe aus der Gemeinde.

Mit einem Gemeindearbeiter und zwei 450-Euro-Kräften bewältigt Heltersbergs Bürgermeister Ralf Mohrhardt derzeit die Arbeiten in der Holzlandgemeinde. Weil die Aufgabe umfangreich ist, hofft der Ortschef auf ehrenamtliche Hilfe.

Bei drei Spielplätzen, Kindergarten und Hort sei es keine einfache Aufgabe, dem wachsenden Gras, wuchernden Brennnesseln und Hecken hinterherzukommen, meint der Ortschef. Eltern hatten sich beschwert,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ssad rteun eeinr aBnk ufa edm hertaaunnn epzilaSlpt mi euNegtiuaebb zShzwa;ct&grhrsabacesli hcno nBerlnsneens hucs.nwe obuqe;&dDn alSpzlpeti bhea hci lssteb tim ieemmn neeineg Mluehm;ar& dun eniscFederhri innee agennz Mngreo ni neremi eFiizrte qmul;;tul,&&omhegad l&eueazhtlrm; hMrrdoha

x