Billigheim-Ingenheim Trachtenfest in Wangen: Billigheimer ziehen durch die Stadt

Der Wangener Stadtbürgermeister Michael Lang (rechts) zusammen mit Purzelmarktkönigin Jeany I. und Vereinsmitglied Werner Dietri
Der Wangener Stadtbürgermeister Michael Lang (rechts) zusammen mit Purzelmarktkönigin Jeany I. und Vereinsmitglied Werner Dietrich, der gleichzeitig Landesvorsitzender des rheinland-pfälzischen Trachtenverbandes ist.

Die Trachtengruppe Billigheim war kürzlich zu Gast beim Deutschen Trachtenfest in Wangen im Allgäu. Insgesamt waren mehr als 120 Trachtenvereine und -gruppen aus ganz Deutschland dabei, teilt Max Dietrich von der Trachtengruppe Billigheim mit. Es gab Vorführungen auf insgesamt sieben Bühnen und bei strahlendem Sonnenschein einen großen Festumzug mit 120 Zugnumnmern durch die Stadt. Beim Auftritt bei der sogenannten „Deutschlandreise“, die vom Deutschen Trachtenverband organisiert wurde, waren alle Bundesländer dabei – die Billigheimer haben das Land Rheinland-Pfalz repräsentiert. „Wir freuen uns sehr, unsere Region und unsere Gemeinde national vertreten zu haben und freuen uns weiterhin auf kulturelle Reisen zu gehen“, sagt Dietrich. Beim Auftritt sei von den Billigheimern auch die „Tracht des Jahres 2024“ vorgestellt worden, sagte er.

x