Kreis Südliche Weinstraße Spieß tritt wieder an

Auf 100 Prozent Zustimmung der anwesenden Genossen konnte sich Ortsbürgermeister Ernst Spieß bei der Listenaufstellung für die Ortsgemeinderatswahlen am 25. Mai verlassen: In der Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins Albersweiler am Donnerstag wurde er einstimmig zur Wiederwahl am 25. Mai vorgeschlagen.

In seiner Bilanz über die zurückliegenden fünf Jahre informierte Spieß über die Aktivitäten in der Gemeinde. Besonders stolz zeigte er sich über die fertiggestellten Projekte in der Dorferneuerung. Insbesondere der neu gestaltete Bahnhaltepunkt mit Busbahnhof, der revitalisierte Kanal, der Verweilplatz an der Weinstraße und der neu eingerichtete historische Rundweg rund um Albersweiler werteten den Ort auf. Jüngstes Kind ist die Einrichtung eines Sanierungsgebietes im alten Ortskern, zu dem derzeit die Voruntersuchungen laufen.

Mit einer neuen Konzeption konnte auch wieder die Kerwe von

x