Oberotterbach RHEINPFALZ Plus Artikel Nach Polizeieinsätzen: Offene Fragen verunsichern Anwohner

Wieso kommt bei einer Abschiebung nicht die Bundespolizei? Auch diese Frage bleibt unbeantwortet.
Wieso kommt bei einer Abschiebung nicht die Bundespolizei? Auch diese Frage bleibt unbeantwortet.

Ist ein Messerstecher im Dorf unterwegs? Fragen wie diese verunsichern derzeit die Menschen in Oberotterbach. Das Problem: Vieles bleibt offen. Ein paar Antworten gibt es aber.

Nachdem die Polizei drei Tage am Stück mit teilweise großem Aufgebot und schwerer Bewaffnung im Ort unterwegs war, ist in Oberotterbach wieder Ruhe eingekehrt. Zumindest optisch. Im Ort rumort es allerdings

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

etwe.ri nEei groi;sl&zeg uchrugenisrneV sit aewualrgmt;giel&lgn dnu aulltss;&m mh;utcue&Grel ins Ktura .lhn&sicizs;eeg u;olnBeoqimu;uN&lrlknl&-ebd sit ien digtru;gtl,oas&bednueqrK aluett hnca RIntir-InAefoNmLHPoFaZEn enie easgsAu in ernie hpaurpaWp-ptsGe. iDe wohAernn ni dre de

x